Mitarbeiter/in Rezeption (m/w/d)

CMS Pflegewohnstift Silcherstraße • Köln • Geringfügige Beschäftigung • Teilzeit

Wir bieten

Job Ticket

Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter

  • Teilzeit

Wilhelm-Mauser-Straße 17, 50827 Köln

ab 01.04.2021

Ihre Aufgaben

  •     allgemeine administrative Tätigkeiten
  •     Entgegennahme und Weiterleitung von Telefonaten
  •     Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost
  •     Empfang und Betreuung von Bewohnern, Gästen und Besuchern
  •     Bereitschaft zu Wechseldiensten

Ihr Profil

  •     gute EDV-Kenntnisse
  •     sehr gute Deutschkenntnisse
  •     Erfahrung im Gesundheitswesen von Vorteil
  •     Erfahrung im Telefondienst
  •     professioneller Umgang mit Bewohner und Angehörigen
  •     freundliches Wesen und gepflegtes Erscheinungsbild
  •     verbindliches Auftreten
  •     flexibel, belastbar, teamfähig

CMS Pflegewohnstift Bickendorf

Der Wechsel aus der gewohnten Umgebung in ein neues, betreutes Wohnumfeld stellt für viele ältere Menschen eine große, einschneidende Veränderung dar. Wir im CMS Pflegewohnstift Bickendorf sind mit dieser Thematik vertraut. Wir bieten Ihnen mit unseren Wohn-, Pflege- und Freizeitangeboten ein sicheres Umfeld für ein zufriedenes Leben im Alter.

Je nachdem, welche Pflege benötigt wird - im CMS Pflegewohnstift Bickendorf finden die Bewohner ein breites Spektrum. Die vollstationäre Pflege für jeden Pflegegrad betreut Bewohner rund um die Uhr, falls nötig. Etwas agilere Senioren entscheiden sich gerne für ein Appartement im Betreuten Wohnen, wo noch recht eigenständig gelebt wird. Für Kurzzeitpflegegäste, die beispielsweise nach einem Krankenhausaufenthalt übergangsweise Betreuung benötigen oder deren pflegende Angehörige im Urlaub oder erkrankt sind, stehen ebenfalls eingestreut einige Pflegeplätze zur Verfügung.

 

Überblick:

  • 27 individuelle Stiftswohnungen zwischen ca. 29m² und 68m²
  • 80 stationäre Pflegeplätze in 64 Einbett- und 8 Zweibettzimmern
  • eingestreute Kurzzeitpflegeplätze
  • qualifizierte pflegerische und soziale Betreuung 
  • individuelle therapeutische Maßnahmen zur Rehabilitation und Gesundheitsvorsorge
  • Freizeit- und Kommunikationsangebote, aber auch Raum für den Rückzug ins Private
  • ein spezieller Wohnbereich für Demenzkranke
Ansprechpartner

Karla Müller

E-Mail schreiben

0221-17090-400