Wohnbereichsleitung (m/w/d)

CMS Pflegewohnstift Rodenbergtor • Dortmund • Festanstellung • Vollzeit

Wir bieten

betriebliche Altersvorsorge und Zusatzversicherung

Entlastendes Qualitätsmanagement

Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter

  • Vollzeit

Märtmannstraße 4, 44287 Dortmund

ab sofort

Ihre Aufgaben

  • Koordination des Stationsgeschehens entsprechend dem Leitbild und den Erfordernissen der Einrichtung
  • aktivierende Grund- und Behandlungspflege sowie Betreuung unserer Bewohner nach neuesten pflegewissenschaftlichen Standards
  • aktive Mitarbeit an internen Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • service-orientierte Kommunikation mit Bewohnern und deren Angehörigen sowie Mitarbeitern
  • Durchführung einer computergestützten Pflegeplanung und -dokumentation

Ihr Profil

  • einschlägige Berufsausbildung in der Alten- oder Krankenpflege, gern auch mit gerontopsychiatrischer Erfahrung/Vertiefung
  • Weiterbildung zur Wohnbereichs-/Stationsleitung erwünscht
  • Verständnis und Einfühlungsvermögen für ältere und pflegebedürftige Menschen
  • Motivation, das erworbene Wissen durch interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen ständig zu aktualisieren
  • Organisationsgeschick
  • soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit
  • idealerweise EDV-Anwendungserfahrung

CMS Pflegewohnstift Dortmund Rodenbergtor

"Unser Ziel ist es, dass Sie sich im CMS Pflegewohnstift Rodenbergtor nicht nur wohlfühlen, sondern zu Hause sind. Sie haben daher nicht nur Anspruch auf die erforderliche pflegerische Versorgung, sondern auch darauf, ihren Lebensabend im Rahmen Ihrer Möglichkeiten so zu verbringen, wie Sie es wünschen."

Das Team des CMS Pflegewohnstifts Rodenbergtor hat es sich zum Ziel gemacht, die Bewohner nicht nur pflegerisch zu betreuen und sie bei der Erhaltung und Förderung von Fähigkeiten zu unterstützen, sondern auch und besonders darin, ihnen ein neues Zuhause zu geben.

Überblick:

  • 38 individuelle Stiftswohnungen mit 1½ bis 2 Zimmern zwischen ca. 40m² und ca. 60m²
  • 120 stationäre Pflegeplätze in 98 Einbettzimmern und 11 Doppelbettzimmern
  • eingestreute Kurzzeitpflegeplätze
  • ein spezieller Wohnbereich für Demenzkranke
  • qualifizierte pflegerische und soziale Betreuung
  • individuelle therapeutische Maßnahmen zur Rehabilitation und Gesundheitsvorsorge
  • Freizeit- und Kommunikationsangebote, aber auch Raum für den Rückzug ins Private
Ansprechpartner

Sascha Heuer

 

0231-53475-100