Wohnbereichsleitung (m/w/d)

CMS Wohn-und Pflegezentrum Bergeck • Kürten • Festanstellung • Vollzeit

Wir bieten

betriebliche Altersvorsorge und Zusatzversicherung

Entlastendes Qualitätsmanagement

Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter

  • Vollzeit

Wipperfürhter Straße 297, 51515 Kürten

ab sofort

Ihre Aufgaben

  • Koordination des Stationsgeschehens entsprechend dem Leitbild und den Erfordernissen der Einrichtung
  • aktivierende Grund- und Behandlungspflege sowie Betreuung unserer Bewohner nach neuesten pflegewissenschaftlichen Standards
  • aktive Mitarbeit an internen Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • service-orientierte Kommunikation mit Bewohnern und deren Angehörigen sowie Mitarbeitern
  • Durchführung einer computergestützten Pflegeplanung und -dokumentation

Ihr Profil

  • einschlägige Berufsausbildung in der Alten- oder Krankenpflege, gern auch mit gerontopsychiatrischer Erfahrung/Vertiefung
  • Weiterbildung zur Wohnbereichs-/Stationsleitung erwünscht
  • Verständnis und Einfühlungsvermögen für ältere und pflegebedürftige Menschen
  • Motivation, das erworbene Wissen durch interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen ständig zu aktualisieren
  • Organisationsgeschick
  • soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit
  • idealerweise EDV-Anwendungserfahrung

CMS Wohn-und Pflegezentrum Bergeck

Am Ortsrand von Eichhof liegt idyllisch im Grünen das CMS Wohn- und Pflegezentrum Bergeck in der Nähe von Kürten. Die idyllische Umgebung lädt zu Spaziergängen ein und auch im Garten halten sich die Bewohner bei schönem Wetter besonders gerne auf. Neben 49 stationären Plätzen leben hier auch 9 junge, schwerstbehinderte Menschen sowie Kurzzeitpflegegäste. Die Bewohner der unterschiedlichen Altersgruppen und Pflegegrade ergänzen sich und profitieren voneinander.

Eine qualifizierte und herzliche Pflege ist selbstverständlich, und die Pflegekräfte bilden sich regelmäßig fort, um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben und den Bewohnern eine bestmögliche Pflege zu bieten.

Überblick:

  • 49 Langzeit- und Kurzzeitpflegeplätze in 45 Einbettzimmern und 2 Doppelzimmern von rund 22 m² (Einbettappartements) bzw. ca. 30 m² (Zweibettappartements)
  • 9qualifizierte pflegerische und soziale Betreuung
  • individuelle therapeutische Maßnahmen zur Rehabilitation und Gesundheitsvorsorge
  •  Pflegeplätze für junge Menschen mit Behinderungen
  • Freizeit- und Kommunikationsangebote, aber auch Raum für den Rückzug ins Private
Ansprechpartner

Michael Grundheber